Digital Concert 

Mit dem Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester (SJSO)

7. September 2020, 20.30 Uhr

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

In diesem Digital Concert können Sie das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester (SJSO) in einer reduzierten Besetzung aus dem Atelier Klang und Raum in Uetikon am See erleben. Hören Sie zunächst aus der Oper «La clemenza di Tito» von W. A. Mozart die festliche Ouvertüre. Später dann können Sie eine weitere Neuheit bei Digital Concert erleben. Anlässlich des 250. Jubiläums von Ludwig van Beethoven können Sie dessen 2. Sinfonie in voller Länge und ohne Unterbrechung bei uns hören – aber damit wären wir noch lange nicht am Ende dieses wundervollen Konzertabends!

Von Schweizer Komponist*innen wird es nämlich gleich zwei Uraufführungen geben! Die Stücke, welche anlässlich der in diesem Sommer stattgefundenen «Tour de(s) Suisse(s)» des Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester (SJSO) komponiert wurden, können Sie hier zum ersten Mal auch bei Digital Concerts hören.

Die Schweizer Komponistin Cécile Marti hat zugesagt, das Unmögliche zu wagen: In kürzester Zeit hat sie dem SJSO ein völlig neues Werk auf den Leib geschneidert. Marti zählt zu den herausragenden Komponist*innen ihrer Generation und erfährt auch international immer grössere Beachtung. Für eine passende Zugabe bestehend aus einem Medley von Schweizer Volksliedern (in jeder Landessprache) konnte der Klarinettist und Komponist Florian Walser gewonnen werden. Walser hat einst selber im SJSO mitgespielt und ist seit 1990 Klarinettist im Zürcher Tonhalle-Orchester. Mindestens so bekannt ist er als Volksmusikspezialist und Veranstalter der «Stubete am See».
 
Wir freuen uns schon ganz enorm auf dieses Konzert – seien Sie mit dabei, am 7. September um 20.30h auf allen unseren Kanälen.   
 

Programm

 
W.A. Mozart (1756-1791)
aus der Oper «La Clemenza di Tito»
Ouvertüre
 
Cecile Marti (*)
Changeant (UA 2020)
 
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sinfonie Nr. 2 (in einer Bearbeitung für 11 Musiker von David Walter)
 
Florian Walser (*)
Volkslieder-Medley


Anstelle eines Ticketkaufs...

Wenn Ihnen unsere Konzerte gefallen, dann sind wir froh um Ihre Unterstützung. So können wir das Projekt weiterverfolgen und Ihnen regelmässig Klassische Musik nach Hause senden. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Konzerte allen zugänglich zu machen. Die Corona-Krise führt dazu, dass viele Menschen auf Einkommen und Einkünfte verzichten müssen. Darum verzichten wir darauf, Tickets für die Übertragungen zu verkaufen. Wenn Sie uns unterstützen können, tun Sie dies ganz einfach und sicher mittels Twint, Kreditkarte oder Überweisung. Ein kleiner Betrag anstatt eines Konzert-Tickets hilft uns sehr. Vielen Dank!